Für Schulklassen „School Kids Defense“

Das Konzept School Kids Defense ist ein ganzheitliches Konzept was einerseits den angstfreien Umgang mit Gewalt schulen und anderseits die TeilnehmerInnen für die Einschätzung von Konfliktsituationen sowie Lösungsmöglichkeiten sensibilisieren soll. Die simulierten „Alltagssituationen“ werden im Rollenspiel altersentsprechend und spielerisch vermittelt sowie im Anschluss reflektiert, so dass keine Ängste entstehen.

Im Mittelpunkt des Konzepts steht immer der respektvolle Umgang mit sich und anderen.

Das School Kids Defense Konzept umfasst insgesamt fünf Stufen, die aufeinander aufbauen. Einige Schulen nutzen bereits unser Angebot um nachhaltig die Situationen in den Klassengemeinschaften zu festigen und zu stärken.

School Kids Defense

Laden Sie uns zu einem unverbindlichen Vorgespräch ein, um gemeinsam zu klären wie unser Konzept an ihrer Schule wirken kann.

Unser weiteres Kursangebot für Schulen und Gruppen

  • Stress und Affektmanagement
    Angriffswillen erkennen und stoppen durch angemessene Kommunikation
  • Effektive Selbstverteidigung
    Einfache und effektive Techniken zur Erhöhung des Selbstschutzes
  • Umgang mit Fremden
    Erkennen von Gefahrenquellen durch Situationstraining: Internet, Autosituation, Ansprechen, Verfolgung etc.Präventives Handeln und richtiges Verhalten im Umgang mit fremden und bekannten Erwachsenen
  • Konfliktmanagement
    Gewaltfreier Umgang mit Konflikten und Sensibilisierung für die eigene Intimsphäre, um Mobbing vorzubeugen
  • Teambuilding
    Kennenlernen der eigenen Grenzen und Fähigkeiten im Team und als Einzelperson, durch ein vom Kampfsport inspiriertes Training

Vereinbaren Sie einen Termin für kostenloses Informationsgespräch!

15 + 13 =